Cellulite

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Orangenhaut
    Durch geschlechtsspezifisch bedingte Bindegewebsschwäche bei dicken Frauen besonders an Gesäß und Oberschenkeln oft großflächig auftretende fast regelmäßige Struktur aus kleinen Fettwülsten, die der Haut ein "genopptes" Aussehen ähnlich einer Orangenschale verleiht. Ob überhaupt bzw. ab welcher Fettschichtdicke diese Erscheinung auftritt, ist individuell sehr verschieden. Cellulite wird allgemein als Schönheitsmangel empfunden, von etlichen FAs jedoch als eindeutiges Indiz für "richtige Körperfülle" besonders bewundert.

    494 mal gelesen